1 Comment

  1. Christian
    5. September 2015 @ 22:30

    Hi,

    ein optischer Bildstabilisator ist eine interessante Sache und für viele Einsätze, vor allem bei Gebietsbeobachtungen ein nicht zu vernachlässigendes Feature. Oder wenn man mit großen Vergrößerungen arbeiten muss.
    Aber dem normalen Wandersmann ist ein Fernglas mit einer maximal 8fachen Vergrößerung empfohlen. Das kann jeder noch ohne zu verwackeln halten. Bei einem Fernglas mit 10facher Vergrößerung braucht man schon etwas Übung.

    Viele Grüße und toller informativer Artikel
    Christian

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.