In diesem Video erläutert ein Petzl Mitarbeiter die Vorzüge des Halbautomaten Grigri2. Im Gegensatz zum alten Modell gibts es einige positive Änderungen, die einen Umstieg von Grigri 1 auf Grigri 2 durchaus sinnvoll erscheinen lassen. Auch in unserem Bekanntenkreis sind die Nutzer des Grigri von der neuen Version begeistert und haben nun nur noch die neue Version des Sicherungsgerätes im „Handgepäck“. 🙂

Besonders hervorzuheben sind folgende Punkte:

  • geringeres Gewicht und kleiner Bauform
  • Verwendung von dünneren Hallenseilen ist kein Problem mehr (alte Seile mit aufgeplüschtem Mantel passen allerdings nicht mehr so gut rein!)
  • die Regulierung beim Ablassen mit dem Hebel ist besser dosierbar

Wer sich das Grigri 2 shoppen möchte, sollte bei den Bergfreunden im Online-Laden vorbei schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.